» Geschichte «

Begehbare Karte Sonderausstellung Napoleon

Eine Sonderausstellung entsteht

Die Sonderausstellung „Sachsen und Napoleon – ein Pakt mit dem Teufel?“ nimmt Gestalt an. Nach vielen Monaten Vorarbeit durch Museologen, Ausstellungsgestalter, Grafiker usw. begann am 18. März der Aufbau der Sonderausstellung in der Magdalenenburg.   Weiterlesen
Kartenausschnitt-Sachsen

Napoleon auf der Festung Königstein

Am 20. Juni 1813 besichtigte Napoleon auch die Festung Königstein. In der Festungschronik ist nachzulesen, dass er nur eine Stunde blieb, sich aber anerkennend über die Feste äußerte. Weiterhin ist vermerkt, dass er den angebotenen Lehnstuhl, also eine Art Sänfte, zum Hinabtragen ablehnte. Weiterlesen

Abratzky in Ketten

Die einzige Ersteigung der Festung Königstein durch Sebastian Abratzky, 3.Teil Zum 1. Teil und 2. Teil Von demselben erzählt Nach einiger Zeit bemerkte mich die Schildwache. Mein Anzug, aus einem Soldatenfracke, schwarzen Beinkleidern und einer braunen Plüschmütze bestehend, mochte ihr... Weiterlesen

Der Aufstieg an der Ostseite

Die einzige Ersteigung der Festung Königstein durch Sebastian Abratzky, 2. Teil Zum 1. Teil Von demselben erzählt Ich steige in meiner Spalte weiter. Plötzlich prasselt unter mir etwas den Riß hinunter; mir ist’s, als wenn der Felsen wanke – erschreckt halte... Weiterlesen

Nie erobert, aber erstiegen

Die einzige Ersteigung der Festung Königstein durch Sebastian Abratzky, 1. Teil Von demselben erzählt Über meine erste Lehrlings- und Gesellenzeit brauche ich wohl meinen lieben Lesern nicht viel zu erzählen. Die Schornsteinfegerjungen sind alle wilde und verwegene Buben, ich aber... Weiterlesen

Zar Peter I. besucht die Festung

Heute vor 300 Jahren besuchte der russische Zar Peter I. die Festung. Auf der Rückreise von Karlsbad, wo er eine Trinkkur absolviert hatte, begab er sich auf den Königstein. Der Zar lotet bei seiner Visite eigenhändig mit Hilfe eines Strickes... Weiterlesen