» Königstein «

Blick auf die Friedrichsburg

Das Pagenbett: Volltrunken hoch über dem Abgrund

Aus den Memoiren von A. S. Manitius, einer Quelle von 1860, möchten wir euch die Geschichte vom „Pagenbett“ erzählen: Der Kurfürst Johann Georg II. hatte eine ganz besondere Vorliebe für den Königstein, auf welchem er sich stets heiter fühlte und auch andern gern Freudenfeste... Weiterlesen

Wettkampf der Kinderfeuerwehren

Am 12.07.2014 starteten die Bambinifeuerwehr Radeburg, Bambinifeuerwehr Weinböhla und die Blaulichtkids Königstein ihren 2. gemeinsamen Wettkampf. Die Chefin der Blaulichtkids, Irina Scherz, hat den Tag auf der Festung für uns zusammengefasst. Weiterlesen
Kartenausschnitt-Sachsen

Napoleon auf der Festung Königstein

Am 20. Juni 1813 besichtigte Napoleon auch die Festung Königstein. In der Festungschronik ist nachzulesen, dass er nur eine Stunde blieb, sich aber anerkennend über die Feste äußerte. Weiterhin ist vermerkt, dass er den angebotenen Lehnstuhl, also eine Art Sänfte, zum Hinabtragen ablehnte. Weiterlesen

Abratzky in Ketten

Die einzige Ersteigung der Festung Königstein durch Sebastian Abratzky, 3.Teil Zum 1. Teil und 2. Teil Von demselben erzählt Nach einiger Zeit bemerkte mich die Schildwache. Mein Anzug, aus einem Soldatenfracke, schwarzen Beinkleidern und einer braunen Plüschmütze bestehend, mochte ihr... Weiterlesen

Der Aufstieg an der Ostseite

Die einzige Ersteigung der Festung Königstein durch Sebastian Abratzky, 2. Teil Zum 1. Teil Von demselben erzählt Ich steige in meiner Spalte weiter. Plötzlich prasselt unter mir etwas den Riß hinunter; mir ist’s, als wenn der Felsen wanke – erschreckt halte... Weiterlesen