Festungstagebuch

»Weihnachtspavillon« Friedrichsburg

Zum 22. Historisch-romantischen Weihnachtsmarkt „Königstein – ein Wintermärchen“ wurde die Friedrichsburg auf der Nordseite der Festung Königstein erstmals in einen „Weihnachtspavillon“ mit aufwendig gedeckter Tafel umgestaltet. Adventssterne, Räuchermänner, leuchtende Kerzen und allerlei weihnachtliche Leckereien sind festlich arrangiert. Das Video zeigt...
Herbstlaub auf dem Weg zur Friedrichsburg

Festung Königstein im „Herbstfarbenzauber“

Nach einem sehr stürmischen Oktober-Anfang versprachen die Wetterfrösche für die Monatsmitte einige goldene Herbsttage. Also nutzten wir die Gunst der Stunde und luden die Gewinner unseres Fotowettbewerbs „Herbstfarbenzauber 2017“ zu einer morgendlichen Fotosession auf die Festung ein. Früh am Morgen...

Alarm für Cobra 11 auf der Festung

„Alarm für Cobra 11“ auf der Festung Königstein! Ein 60-köpfiges Filmteam war am 20. September für die erfolgreiche RTL-Fernsehserie  zu Dreharbeiten für eine neue Episode auf dem Königstein. An den zwei Tagen zuvor wurde an der Felsenburg Neurathen und auf...

Medusentor & Königswappen

Das Medusentor vor der Restaurierung Seit Mai 2017 war der Blick auf das sogenannte „Medusentor“ an der Westbebauung der Festung Königstein mit einem Gerüst verstellt. Der Name des 300 Jahre alten Tores stammt übrigens von einer...
Die 6,50m langen Deckenbalken im ersten Stock der georgenburg werden eingebaut.

Neue Balken für alte Burg

Seit 2012 läuft auf der Festung Königstein unter Federführung des Sächsischen Finanzministeriums und des Staatsbetriebes Sächsisches Immobilien- und Baumanagement die große Baumaßnahme „Sanierung Westbebauung der Festung Königstein“. Das Gebäudeensemble gehört zu den geschichtlich bedeutendsten Festungsbauten. Es besteht aus mehreren Bauwerken,...

Wir machen Heu!

Dass es auf dem Festungsplateau an allen Ecken und Enden grünt und blüht, ist kein Geheimnis und fällt mit Sicherheit jedem Besucher sofort ins Auge. Doch wie viele Rasen- und Wiesenflächen es tatsächlich hier gibt, wird erst aus der Vogelperspektive...