» Natur und Getier «

Eine tierische Familienführung: Von Bienen und Ziegen

Von unserer Praktikantin Maria Mann Ein ungewöhnlicher Anblick bot sich Besuchern der Festung Königstein am vergangenen Freitag: Gegen Mittag warben zwei Mitarbeiterinnen mit Schildern und Imkerschleiern für die FESTUNG TIERISCH-Führung und weckten besonders das Interesse der jüngeren Besucher. Die Führung...

EARLY BIRD Fotosession „Frühlingserwachen“

Pünktlich zum Sommeranfang werfen wir einen Blick zurück auf den herrlichen Frühling 2018, der uns schon so viele warme Tage beschert  und den Sommer fast schon vorweg genommen hat. Mitte März hatten wir zum Foto-Wettbewerb „Frühlingserwachen in der Sächsischen Schweiz“...

Ein Wunderwerk der Natur – das Hornissennest an der Alten Kaserne

Im Sommer 2017 hatten sich hinter einer Kellertür an der Südseite der Alten Kaserne auf der Festung Königstein Hornissen eingenistet. Der Film zeigt das geschäftige Treiben rund um das Nest. Natürlich durfte die Tür in dieser Zeit nicht geöffnet werden....

Wir machen Heu!

Dass es auf dem Festungsplateau an allen Ecken und Enden grünt und blüht, ist kein Geheimnis und fällt mit Sicherheit jedem Besucher sofort ins Auge. Doch wie viele Rasen- und Wiesenflächen es tatsächlich hier gibt, wird erst aus der Vogelperspektive...

Vitaminschub für Festungsamseln

Unsere Zierapfelbäume im Kommandantengarten sehen mit dem vielen Schnee nicht nur toll aus – sie helfen auch unseren Festungsamseln, gut über den Winter zu kommen. Wenn der Schnee taut geht das Geflatter bei den Zieräpfeln erst richtig los… Ganz oben...

Schneekanonen & rote Sonne

Am Morgen des 23. Januar 2017 zeigt das Thermometer -10°C, der Schnee knirscht unter den Füßen und ein eisiger Wind pfeift um den Wachturm an Zobels Eck. Der östliche Horizont leuchtet orange-rot über der verschneiten Winterlandschaft der Sächsischen Schweiz. Kurz...