» Dauerausstellung «

Ferrabosco: Visionär und Klischee-Italiener

Kurfürst August hegte den Gedanken, den Königstein zur Festung auszubauen. Er ließ den Felsen im Jahr 1567 von einem italienischen Festungsbaumeister begutachten: Pietro Ferrabosco. Gemeinsam mit dem sächsischen Hofbeamten Paulus Vogel besichtigte er das Plateau und machte verschiedene Bauvorschläge, die... Weiterlesen
Schlange am Ausstellungseingang kurz nach deren Eröffnung

Ausstellung auf Tschechisch

Mit einem Festakt wurde am 1. Mai 2015 die neue Dauerausstellung „In lapide regis – Auf dem Stein des Königs“ auf der Festung Königstein eröffnet. Neben der üblichen Prominenz waren auch all die eingeladen, die an der Ausstellung tatkräftig mitgewirkt hatten. Einer... Weiterlesen

„Making-of“ von Festungskommandant, Weinjunge & Co.

In dem ganzen Trubel hatte ich mal kurz einen Blick auf die Webseite unserer Figurenbauerin Lisa Büscher geworfen und dabei ein tolles Video zum Making-of von lebensechten Figuren entdeckt. Nach der Eröffnung der Dauerausstellung “IN LAPIDE REGIS – Auf dem... Weiterlesen

Kleider machen Leute oder Strass, Patina und Schweißflecken

Bei den Aufbauarbeiten in der neuen Dauerausstellung „IN LAPIDE REGIS – Auf dem Stein des Königs“ treffe ich die Bühnen- und Kostümbildnerin Alexandra Hahn aus Berlin. Unter der Federführung von Lisa Büscher vom Atelier Lifelike ist sie verantwortlich für die Kleider und Accessoires der Figuren,... Weiterlesen
Nähzeug in einem Koffer

Nähkästchenplauderei mit der Gewandmeisterin

Ein Highlight in der Dauerausstellung IN LAPIDE REGIS wird das Spiegelpodest mit den lebensgroßen Abbildern von August dem Starken, Friedrich Wilhelm I. und der Gräfin Anna Orzelska sein. Heute steht der Aufbau der Figuren an, die von Lisa Büscher in... Weiterlesen